Login Form  

   

Neuigkeiten  

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

Leistungsstarke Lösungen für die Bearbei…

Uncategorised

Leistungsstarke Lösungen für die Bearbeitung von Metall en mit Winkelschleifern

Leistungsstarke Lösungen für die Bearbeitung von Metallen mit Winkelschleifern die neuesten Inovationen entnehmen Sie bitte hier unserem 36 seitigen Katalog

Read more

extrem

Uncategorised

extrem

EXTREM Innovative Technologie wird nun in der neuen Produktlinie “Dtech” eingesetztund in der neuen Hochleistungslinie „Xtrem” vorgestellt. Die neue erweiterteProduktpalette von Hartmetall-Frässtiften deckt eine Vielzahl von Formenund Verzahnungen ab, um die...

Read more

Filzpolierkörper Zylinder

Uncategorised

Filzpolierkörper Zylinder

Die Filzpolierkörper werden in Verbindung mit Schmirgelemulsion oder sonstigen Poliermitteln zur Oberflächenverfeinerung vorgeschliffener Teile eingesetzt. Empfohlene Umfangsgeschwindigkeit: 5-10 m/s. Schaft 6 mm.   Hier gibt es weitere Beratung

Read more
   

Schleifmittel auf Unterlage



Schleifmittel auf Unterlage gibt es in vielfältigen Formen, Ausführungen und Abmessungen. Der Einsatz erfolgt entweder von Hand oder auf Schwing-, Exzenter- oder Winkelschleifmaschinen.

 Wir liefern Ihnen "Schleifmittel auf Unterlage" als: 

  • Bogen- oder Rollenware aus Papier oder Gewebe
  • Streifen, Rechtecke oder Parallelogramme
    • ungelocht oder gelocht
    • selbstklebend oder mit Klettverschluss
  • Scheiben mit Papierunterlage
    • ungelocht oder gelocht
    • selbstklebend oder mit Klettverschluss
  • Fiberscheiben Ø 115 - Ø 235 mm
  • Teller - Fächerscheiben
    • mit Glasfaser - oder Kunststoffteller
    • gerade oder schräge Ausführung
  • Lamellenschleifräder
    • mit Flansch oder Schaft
  • Schleifhülsen, Konen und Spiralkegel

Viele dieser Produkte für Metalle, Holz, Kunststoffe, Farben und Lacke, für Trocken- oder Nassschliff, sind kurzfristig ab Hersteller - Lager verfügbar.

 

Fragen Sie uns, wie schnell die von Ihnen benötigten Formen, Abmessungen und Körnungen lieferbar sind.

Nehmen Sie noch heute mit uns KONTAKT auf !

 

 

Detailinformationen



"Schleifmittel auf Unterlage" bestehen aus einem Trägermaterial auf das Schleifkörnung aufgestreut ist, die durch ein Bindemittel gehalten wird.

 

Schleifmittel auf Unterlage Diese 3 Bestandteile können aus sehr unterschiedlichen Komponenten mit jeweils sehr spezifischen Eigenschaften bestehen. Sie sind wichtige Einflussfaktoren für die Auswahl eines optimalen Schleifwerkzeuges für den jeweiligen Anwendungsfall: 

 

1.) Die Unterlage (Das Trägermaterial) :

 

Papier: Hochreißfeste Papiere unterschiedlicher Stärke (70 - 250 g/m²) und Flexibilität werden überwiegend zu Rollen, Bogen / Streifen oder Scheiben verarbeitet. Mit Latex getränkte Papiere sind wasserfest.

Gewebe: Baumwollgewebe für Trockenschliff, mittelfest (X-Gewebe) bis sehr flexibel (J- oder J-flex) sind für diese Produktgruppe Standard.

Fiberglas: sehr widerstandsfähige, noch leicht biegsame Unterlage für Scheiben


2.) Das Schleifmittel:

 

Korund: Normal- oder Edelkorunde (Aluminiumoxyde) sind für alle Metalle, viele Hölzer und Kunststoffe geeignet, nur bedingt für Farben.

Zirkonkorund: Vorwiegende Verwendung in den groben und mittleren Körnungen für hochlegierte, harte Stähle und harte, harzige Hölzer.

Siliziumkarbid: Wird für Glas, Keramik, Stein, Gummi, viele Kunststoffe und Holz, und besonders für Farben, Lacke und Metalle im Polierschliff verwendet. Einziges bis Körnung 2000 verfügbares Schleifmittel

Sinterkorunde: Neueste Korngeneration XG, submikrokristallines keramisches Aluminiumoxyd, selbstschärfend, sehr aggressiv und kühl schneidend, Fiberscheiben mit XG haben sehr hohe Standzeiten und Abtragsleistungen, ideal für wärmeempfindliche Legierungen und Edelstähle.


3.) Das Bindemittel:

 

Bei der Bestreuung werden die Schleifkörner von der Grundbindung auf der Unterlage aufgefangen. Die Deckbindung, oft mit "Aktivfüllstoffen" durchsetzt, sorgt für den festen Halt des Schleifkorns. Bei Produkten für den Trockenschliff wird teilweise noch Hautleim verwendet, sonst sind heute vorwiegend Kunstharze (Phenolharze) zu finden. Zusätzliche "Supersize"- oder "NO-FIL"-Beschichtungen verhindern das Zusetzen mit schmierenden Spänen, klebrigen Holzharzen oder Farben und Lacken oder erzeugen einen Kühleffekt.


Der sicherste und einfachste Weg zum technisch und wirtschaftlich idealen Produkt für Sie als Käufer und Nutzer von Schleifmitteln auf Unterlage ist die fachlich fundierte Beratung bei Ihnen vor Ort durch unsere Spezialisten

   
© Schleiftechnik Ring

Error. Page cannot be displayed. Please contact your service provider for more details. (31)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok